Schüler treffen auf Alpakas

Am Donnerstag, dem 28.01.2011 fuhren wir im Rahmen der Fachpraxis Agrarwirtschaft auf den Hof von Jens Ulbricht. Auf seinem Hof hatten wir die Möglichkeit echte Alpakas zu sehen, zu füttern und deren Stall zu misten. Herr Ulbricht erzählte uns viele interessante Dinge über Alpakas.  Zum Beispiel erfuhren wir, dass die Wollfasern hohl sind und ein besseres Isoliervermögen als Schafwolle besitzen. Bei einem kleinen Spaziergang durften wir drei Tiere an der Führleine ausführen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BVJ abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.